Ginda

Das Blumenwesen

Taucht auf der blühenden Wiese über den Blumenköpfen ein grazil hüpfendes Wesen auf und verschwindet sogleich wieder im wogenden Blumenmeer, so ist dies die grazile Ginda, immer auf der Suche nach den schönsten Blumen, die sie zu bunten Sträusschen zusammenbindet.

Ihre farbenfrohen, duftenden Kreationen werden bei den unterschiedlichsten Ge-legenheiten verschenkt, auch als blühender Schmuck verwendet und erfreuen die Beschenkten noch während mehreren Monden.

Sind die Blumen verblüht, trägt sie der Wind über die 1000 Inseln davon.

Verkauf und Informationen: Email, Tel. +41 61 733 70 13