Hamsa

Das Sensibelchen

Vielleicht war Ihr spontaner Gedanke beim Anblick von Hamsa: Sieht aus, wie ein Schaf. Hamsa ist jedoch alles andere, als ein Schaf. Schafe werden geschoren, was Sie diesem Wesen niemals antun dürften, denn sein seidiges Haarkleid ist seine grösste Freude.

Jedes dieser Wesen erhält bei seiner Geburt eine genau auf seinen Charakter abgestimmte Haarfarbe, die es ein Leben lang unverändert beibehält.

Sie fragen sich nun, was das blaue Seidenhaar bedeuten könnte: Warmherzig, freundlich, sanftmütig aber auch sehr sensibel. Darum vermeiden Sie es bitte in Gegenwart von Hamsa jemals an ein Schaf zudenken, Sie wissen nun warum.

Verkauf und Informationen: Email, Tel. +41 61 733 70 13