Sanso Tilubar

Grösse:  H: 9.5 cm, B: 13 cm

Der Muschelbläser

Bei Sanso Tilubar handelt es sich vermutlich um das älteste Lebewesen der Terikliden, denn bis heute konnte noch kein anderer Inselbewohner gefunden werden, der Sanso jung gesehen hätte. Darum wird er von allen als „altgeboren“ bezeichnet. Doch lassen Sie sich von gebeugter Haltung und Stock nicht täuschen, Sanso Tilubar ist auf keinen Fall ein gebrech-liches Wesen.

Sobald er in sein Muschelhorn bläst, geht in ihm eine Verwandlung vor: Sein Körper richtet sich auf, wiegt und dreht sich, wirbelt zu den mitreissenden Melodien, die er dem Muschelhorn entlockt, im Kreis herum; sein Wanderstab wird zum Rhyth-musinstrument. Wer Sanso Tilubar sieht und hört kann  nicht anders, als in sein Lied einzustimmen und sich mit ihm zu drehen.

Verkauf und Informationen: Email, Tel. +41 61 733 70 13